fbpx
Holidays und Traditionen, Wichtig

Neujahr 2020: wie ist es?

01.01.2020, 10:00

Das Neujahr 2020 ist ein Schaltjahr einer weißen metallischen Ratte, und die Ratte ist das erste Zeichen nach dem östlichen Kalender.

Das Metall vergegenständlicht solche Qualitäten, wie Beharrlichkeit, Beständigkeit, Entschlossenheit. Weiß symbolisiert die Reinheit, Innigkeit und gute Absichten. Das Symbol des Jahres gibt gleichsam an, dass man eigene Ziele ehrlich erreichen, die Umwelt – schonen, und sich zu den Umstehenden achtungsvoll verhalten soll.

In der indischen Sage fährt die Ratte den Gott Ganesha – Schutzherrn der Kenntnisse und der Weisheit. In Japan ist die Ratte ein Symbol des Glückes, und in China – ein Nationalheld, eben die Ratte hat doch einmal den Chinesen den Reis gebracht, dadurch sie vor Hunger gerettet.

Die chinesischen Zodiakalzeichen haben ihre glücklichen Farben, Zahlen und Blumen, die den Erfolg oder Misserfolg bringen. Glückliche Ziffern: 2, 3 und die Zahlen, die sie enthalten. Glückliche Farben: blau, golden, grün. Glückliche Blumen: Lilie, afrikanisches Veilchen.

Bei den Chinesen gibt es auch solchen Begriff, wie Benmingnian, oder das Jahr des Schicksals. Im Jahre 2020 tritt Benmingnian für die Leute, die im Jahr der Ratte geboren wurden, ein. Nach dem Volksglauben, verkörpert es die Veränderungen, Bewährungen und Siege.

Fernsehserien, die im Januar 2020 herausgebracht werden

Eine sehr «gemütliche» Zeit, solche Tee-Abendzeit und Kaffee-Morgenzeit ist da. Der Winter ist gleichsam geschaffen, um, sich mit der warmen Bettdecke gedeckt, die Mandarinen zu schälen und sich eine Fernsehserie anzusehen. Glücklicherweise, hat sich der Januar als reich an den interessanten Filmpremieren erwiesen. «Kreisen | Spinning Out» Vorführung: am 01.01.2020 Die Eiskunstläuferin Kat, die immer […]

Die Eröffnung der Ausstellung UKRAINE – IS “WOW” von Ukrzaliznytsia

Vom 14. November bis 29. Februar funktioniert die interaktive Ausstellung Ukraine WOW auf dem Hauptpersonenbahnhof – einPilotereignis im neuen Kunstraum in der Nähe vom 14. Gleis. Um die Authentizität zu erhalten, wurden die Gleise gelassen, und um den Raum inklusiv zu machen – wurden die Auffahrtrampen und der Sonderaufzug eingestellt. Das Projekt wurde mit Unterstützung […]

UKRAINE – DAS IST «WOW»

Vom 14. November bis zum 29. Dezember funktioniert die interaktive Ausstellung Ukraine WOW auf dem Hauptpersonenbahnhof – ein Pilotereignis im neuen Kunstraum in der Nähe vom 14. Gleis. Um die Authentizität zu erhalten, wurden die Gleise gelassen, und um den Raum inklusiv zu machen – wurden die Auffahrtrampen und der Sonderaufzug eingestellt. DasProjekt wurde mit […]

«Astronavigator» – Ausstellung des ukrainischen Meisters der dekorativen Malerei Vasyl Mizler

In der Kiewer Galerie Triptych: Global Arts Workshop wurde das persönliche Projekt des ukrainischen Meisters Vasyl Mizler präsentiert. Die mit dem Ausmaß und dem Spiel der geometrischen Kompositionen beeindruckenden schöpferischen Werke des Autors vereinigen die Archaik und den Futurismus, die Statik und die Dynamik. DieOrnamente auf den Gemälden kann man sich gleich leicht auf den […]