fbpx
Personen, Kunst, Wichtig Anton Shubenkov

Eröffnung der Ausstellung der Malerei von Oleksii Anda „EVOLUTIO“

01.12.2019, 12:00

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Im Zentrum für Gegenwartskunst «Bilyi Svit» hat die Eröffnung der Ausstellung «EVOLUTIO» des ukrainischen Malers Oleksii Anda stattgefunden. Der Malerei des Künstlers ist durch den «assoziativen Symbolismus», der eine tiefe Energie des Symbols mit gegenwärtigen Autoreninnovationen organisch vereinigt, gekennzeichnet.

«Alles fließt, alle Dinge ändern sich», – schrieb der altgriechische Philosoph Heraklit, betonend, dass «man nicht zweimal in denselben Fluss steigen kann», weil auch das Wasser zu jedem nachfolgenden Zeitpunkt schon anders wird.

EVOLUTIO – ist eine ewige Entwicklung, eine endlose Transformation von allem in dieser Welt, die manchmal sowohl die Grundlagen unseres physischen Daseins, als auch die Prinzipien des geistigen Daseins bis auf die Wurzel verändert. Die Kunst ist auch keine Ausnahme, wir sind doch die Zeugen der ständigen Entwicklung der Kunstformen sowohl im globalen geschichtlichen Großzusammenhang, als auch im Rahmen des Schöpfertums einzelnes Autors, der sich unter dem Einfluss der äußeren und inneren Faktoren ständig auf der Suche nach sich und nach eigenen Arten des Selbstausdrucks befindet. 

Oleksii And ist ukrainischer Maler, der den Begriff «assoziativer Symbolismus» im Großzusammenhang der gegenwärtigen visuellen Kunst zum ersten Mal verwendet hat. Nach Einschätzung der Experten der IV.V. internationalen Kunstfestspielen «Kiew-1999» und «Kiew-2000», gehört er zur Zwanzig der besten Maler der Ukraine. Im Jahre 1996 wurde er zum Führer der ersten Versteigerung der gegenwärtigen ukrainischen Malerei «L1» (Nationales Kunstmuseum der Ukraine, Kiew). Er wohnt und arbeitet in Kiew.

Die Ausstellung wird vom 19. November bis zum 8. Dezember 2019 dauern.

Fotos:Zentrum für Gegenwartskunst «Bilyi Svit»

Facebook

Fernsehserien, die im Januar 2020 herausgebracht werden

Eine sehr «gemütliche» Zeit, solche Tee-Abendzeit und Kaffee-Morgenzeit ist da. Der Winter ist gleichsam geschaffen, um, sich mit der warmen Bettdecke gedeckt, die Mandarinen zu schälen und sich eine Fernsehserie anzusehen. Glücklicherweise, hat sich der Januar als reich an den interessanten Filmpremieren erwiesen. «Kreisen | Spinning Out» Vorführung: am 01.01.2020 Die Eiskunstläuferin Kat, die immer […]

Neujahr 2020: wie ist es?

Das Neujahr 2020 ist ein Schaltjahr einer weißen metallischen Ratte, und die Ratte ist das erste Zeichen nach dem östlichen Kalender. Das Metall vergegenständlicht solche Qualitäten, wie Beharrlichkeit, Beständigkeit, Entschlossenheit. Weiß symbolisiert die Reinheit, Innigkeit und gute Absichten. Das Symbol des Jahres gibt gleichsam an, dass man eigene Ziele ehrlich erreichen, die Umwelt – schonen, […]

Die Eröffnung der Ausstellung UKRAINE – IS “WOW” von Ukrzaliznytsia

Vom 14. November bis 29. Februar funktioniert die interaktive Ausstellung Ukraine WOW auf dem Hauptpersonenbahnhof – einPilotereignis im neuen Kunstraum in der Nähe vom 14. Gleis. Um die Authentizität zu erhalten, wurden die Gleise gelassen, und um den Raum inklusiv zu machen – wurden die Auffahrtrampen und der Sonderaufzug eingestellt. Das Projekt wurde mit Unterstützung […]

UKRAINE – DAS IST «WOW»

Vom 14. November bis zum 29. Dezember funktioniert die interaktive Ausstellung Ukraine WOW auf dem Hauptpersonenbahnhof – ein Pilotereignis im neuen Kunstraum in der Nähe vom 14. Gleis. Um die Authentizität zu erhalten, wurden die Gleise gelassen, und um den Raum inklusiv zu machen – wurden die Auffahrtrampen und der Sonderaufzug eingestellt. DasProjekt wurde mit […]